Der 1. Mai naht und damit für die Kirchengemeinde Orsoy der Miriam-Markt. Dieser Markt wird von unserer Frauenbeauftragten Helga Tempel und ihrem Mitarbeiterteam seit Jahren mit großem Elan vorbereitet und durchgeführt.
Der Markt beginnt um 11.00 Uhr und endet gegen 18.00 Uhr. Die Stände werden ab 8.00 Uhr aufgebaut und nicht vor 18.00 Uhr abgebaut. Standmiete ist 6 € / Meter und wird am 1. Mai von Helga Tempel eingesammelt.
Erstmalig ist der Nabu Rheinberg dabei. Peter Schöttler und Freunde verkaufen Honig und vieles andere. Für das leibliche Wohl ist reichlich gesorgt. Erstmalig gibt es auch Heringsstipp mit heißer Kartoffel.
.
Über Kuchenspenden tags zuvor freut sich Helga Tempel sehr. Diese können montags im Pastorat abgegeben werden und dienstags frühmorgens an der Kirche. Sahnekuchen schmeckt zwar lecker, kann aber je nach Wetterlage leicht verderben.
Uwe Klein, Pfarrer